Fedboard




Fedboard Foren-Übersicht   >  Bücher und Fanfiction  >  [TNG] Ich, Q


 
Autor
Nachricht Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen
cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5079
Wohnort: Leopoldsdorf im Marchfeld

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 26.12.2003, 10:49   Beitrag Antworten mit Zitat

[Buch] Ich, Q



Autoren: John De Lancie & Peter David


Q, das nahezu allmächtige Wesen aus dem gleichnamigen Kontinuum verliert seine gottähnlichen Fähigkeiten. Und das ausgerechnet in dem Augenblick als das Universum in sich zusammenstürzt.

Q wäre nicht Q wenn er das Ende der Welt und seiner persönlichen Macht ohne weiteres hinnehmen würde. Doch die anderen Mitglieder des Q-Kontinuums scheinen sich gegen ihn verschworen zu haben. Deshalb bleibt Q nichts anderes übrig als eine "primitive Lebensform" um Hilfe zu bitten: Captain Jean-Luc Picard.


_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

\\ // Valok
Lt. Commander



Anmeldedatum: 12.01.2003
Beiträge: 977
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 28.12.2003, 17:57   Beitrag Antworten mit Zitat

Ich kenns zwar noch nicht und kann deshalb nicht abstimmen, aber Q-Bücher sind meistens gut so wie auch Q-Folgen Smile Smile


_________________
Live long and prosper,
\\ // Valok

Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4296
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 29.12.2003, 16:33   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

Wenn ich mir die Zusammenfassung so durchlese, muss ich doch fragen: Hatten wir das nicht alles in der einen oder anderen Form in Q-Folgen schon mal? Rolling Eyes :verlegen:

Gruss B.


_________________


cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5079
Wohnort: Leopoldsdorf im Marchfeld

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 29.12.2003, 18:19   Beitrag Antworten mit Zitat

Nein, hatten sie noch nicht. Und jetzt wo ich es auch gelesen habe bin ich auch dankbar dafür. Wink

Nun denn, das Buch wird als eines der witzigsten Star Trek Taschenbücher angepriesen und ja, an manchen Stellen wars wirklich so. John de Lancie bringt gut seinen Humor in das Buch ein aber es hält sich trotzdem in Grenzen. Die Stellen wo ich wirklich lachen musste kann man an einer Hand abzählen. Dafür erkennt man am Schreibstil das ein Profi am Werk war. Peter David hat einen professionellen und gut durchdachten Schreibstil und die Q-typischen Kommentare und Vergleiche wurden wirklich gut zu Papier gebracht.

Die Handlung selber mit dem Uni- und Multiversum und deren Vernichtung ist etwas kontrovers und "abgefahren". Vielleicht zu sehr für meinen Geschmack. Außerdem kommt so gut wie keine Spannung auf. Darauf könnte man ja verzichten wenn das Buch witzig wäre aber wie gesagt. Vielleicht bin ich aber einfach nur humorlos...

3 von 5 Punkten


_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

Bunnyear
Gast





  Verfasst am: 31.12.2003, 10:37   Beitrag Antworten mit Zitat

Na ja es ist halt Typisch Q,......

hab übrigens auch das Englische Audiobook gelesen von Q,.....kommt gut wenn man das Buch in Deutsch gelesen hat,...........Wink


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen

 


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Vielen Dank an unsere Supporter:

Berlitzclan / Star Trek - Mehr als nur Fernsehen | Green Mole - Star Trek Database | Starfleet Intelligence - Bolian Sector |

Star Trek - Ein Überblick | UFP-Terminal | Unimatrix 0-1 |




Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group
Design: "Fedboard OrionSky" © 2003, 2008 Karen Stelzer und Andreas Gruber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de