Fedboard




Fedboard Foren-Übersicht   >  TNG  >  Die Verschwoerung / Conspiracy [TNG 025]


 
Autor
Nachricht Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen
Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4260
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 15.11.2004, 18:00   Beitrag Antworten mit Zitat

Die Verschwoerung / Conspiracy [TNG 025]

Moin!



Picards alter Freund Walker Keel weist ihn auf eine moegliche Verschwoerung innerhalb des Kommandos der Sternenflotte hin. Als Keels Schiff implodiert, wird Picard hellhoerig und setzt Kurs auf die Erde. Schnell findet er heraus, dass Keels Behauptung der Wahrheit entspricht und Picard weiss nicht mehr, wer Freund und Feind ist.

Henry Darrow (Admiral Savar)
Ward Costello (Gregory Quinn)
Robert Schenkkan (Dexter Remmick)
Ray Reinhardt (Admiral Aaron)
Jonathan Farwell (Walker Keel)
Michael Berryman (Rixx)
Ursaline Bryant (Tryla Scott)

Gruss B.


_________________


cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5052
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 16.11.2004, 08:07   Beitrag Antworten mit Zitat

Achja, die berühmte Folge. Ganz klar hervorragend. Obwohl es keine richtige Korruptionsepisode ist sondern nur eine Roddenberry-Kompromisslösung hat sie mir sehr gut gefallen anno dazumals. Eine der wenigen Folgen der ersten Staffel die mich wirklich überzeugt haben TNG zu akzeptieren. Und soweit ich mich erinnern kann war es auch die erste Trek-Folge wo schon einige Folgen zuvor Andeutungen gemacht wurden und so eine schöne Timeline geschaffen wurde.

Viele Worte, kurzer Sinn: "Hervorragend"


_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

three of six
Captain



Anmeldedatum: 26.06.2001
Beiträge: 3188

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 16.11.2004, 18:31   Beitrag Antworten mit Zitat

Ich sag gut!

Eine bis zum Schluss spannende Folge, allerdings mit hohem Ekelquotienten, daher nicht "hervorragend" Wink für mich Smile

Die Andeutungen waren mir nicht aufgefallen, aber wenn die Korruptionsexperten sagen, dass sie da waren, dann war es wohl auch so Wink


-TK-
Gast





  Verfasst am: 17.11.2004, 12:46   Beitrag Antworten mit Zitat

Habe etwas hin und her überlegt, mich dann aber doch für "Gut" entschieden. Die Folge ist wirklich spannend vom Anfang bis zum Ende und wie Cyb schon sagte, eine der wenigen Folgen der ersten Staffel die, naja ich sag mal, sehenswert waren. Das zumindest rückwirkend betrachtet.


\\ // Valok
Lt. Commander



Anmeldedatum: 12.01.2003
Beiträge: 955
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 18.11.2004, 12:46   Beitrag Antworten mit Zitat

Ich sag auch "Gut".


_________________
Live long and prosper,
\\ // Valok

Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4260
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 21.11.2004, 19:08   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

Die erste Star Trek-Folge die ich ueberhaupt gesehen habe und deshalb wahrscheinlich der Grund, sich ueberhaupt dafuer zu interessieren. Ich weiss nicht, aber wenn diese Folge nicht so klasse waere, dann waere ich vielleicht stattdessen heute ein Fan von den Waltons. Wink

Der urpruengliche Story-Entwurf mit korrupten Admiraelen waere sicherlich auch interessant gewesen, aber wahrscheinlich waere die Folge dann nicht so toll geworden, denn es haette der Ekel-Faktor gefehlt. Die Sache mit den Raupen hat mich als Kind schon ganz schoen mitgenommen, verstaendlich das das ZDF den Tod von Remmick damals komplett rausgeschnitten hat. Wirklich ne auesserst eklige Sache.

Uebrigens hier auf meiner Seite runterzuladen, wo es auch noch etwas ausfuehrlichere Informationen zu der Folge gibt. Wink

Ansonsten sehr einfache, aber eben auch sehr effektive Storyline. Haette ne Fortsetzung verdient, was ja auch durchaus moeglich gewesen waere, denn im Original spricht Data nicht davon, dass Remmick eine Warnung vor der Menschheit abgeschickt hat, sondern ein Peilsignal. Surprised Zudem kam mir die Erklaerung, dass mit dem Tod des Muttertieres alle Parasiten gestorben sind, etwas zu einfach vor, zumal die Invasion ja nicht nur auf die Erde beschraenkt war. Da haette man spaeter auch noch mehr draus machen koennen. Smile

Trotzdem: Absolut hervorragend! Very Happy

Gruss B.


_________________


cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5052
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 21.11.2004, 19:15   Beitrag Antworten mit Zitat

Tja, dann wärst du nicht der Conelly sondern Ike Godsey?

Gute Nacht Mama!
Gute Nacht Daddy!
Gute Nacht John-Boy!
Gute Nacht Mary Ellen!
Gute Nacht alle miteinander ...

Erinnert mich irgendwie an die eine Szene in ST-V. Wink

Ich sehe schon, ich spamme schon wieder. Wink

Nun, gute Folge, ja. Und tolles Video was du da hast, kann man sich immer wieder ansehen. Very Happy


_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4260
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 21.11.2004, 19:30   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

Ja natuerlich und mit entsprechendem Avatar... Wink

Zum Video: Leider etwas unscharf, vielleicht komme ich nochmal irgendwann an die DVD-Version ran... Wink

Gruss B.


_________________


Deanna
Lieutenant j.g.



Anmeldedatum: 22.02.2006
Beiträge: 84
Wohnort: Hartberg

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 05.07.2007, 21:42   Beitrag Antworten mit Zitat

Conelly hat Folgendes geschrieben:
Ich weiss nicht, aber wenn diese Folge nicht so klasse waere, dann waere ich vielleicht stattdessen heute ein Fan von den Waltons. Wink


Als Kind hab ich die sogar gern angeschaut *g*

Und was die Folge betrifft, so schließe ich mich euch hier an. Sie ist sehr gut! Spannende Story und sehr gute Umsetzung!


Woblin Goblin
Commander



Anmeldedatum: 09.06.2001
Beiträge: 1472
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 12.09.2007, 17:45   Beitrag Antworten mit Zitat

btw. im DS9 Relaunch spielen die Parasiten eine Rolle, wenn ich mich nicht irre beim Übergang von "Season 8" auf 9. (neben einigen anderen Nettigkeiten, die ich schon viel zu lange nicht mehr verfolgt habe)


_________________
"Landru! Guide us!"

Dinock
Lieutenant



Anmeldedatum: 02.05.2007
Beiträge: 367
Wohnort: Terra (Erde) dritter Planet vom Sol-System

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 12.09.2007, 22:23   Beitrag Antworten mit Zitat

Ich denk mir bei der Folge nur jedesmal, das wenn sie die in einer aktuellen ST-Serie gebracht hätten, wär die Story womöglich durch die gesamte Serie gelaufen, ähnliche wie die Dominion-story bei DS9.


_________________
Klebe lang und friss Fliegen

Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4260
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 13.09.2007, 07:48   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

Naja, es waren ja immerhin zwei Folgen, wenn man "Pruefungen" mitzaehlt. Ich persoenlich mag es wenn Geschichten ueber mehrere Staffeln erzaehlt werden, bietet ein bisschen mehr Moeglichkeiten als 40 Minuten. Rolling Eyes

Gruss B.


_________________


Dinock
Lieutenant



Anmeldedatum: 02.05.2007
Beiträge: 367
Wohnort: Terra (Erde) dritter Planet vom Sol-System

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 13.09.2007, 22:11   Beitrag Antworten mit Zitat

Eben das meinte ich.
Die Story hätte potenzial für mehr gehabt.


_________________
Klebe lang und friss Fliegen

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen

 


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Vielen Dank an unsere Supporter:

Berlitzclan / Star Trek - Mehr als nur Fernsehen | Green Mole - Star Trek Database | Starfleet Intelligence - Bolian Sector |

Star Trek - Ein Überblick | UFP-Terminal | Unimatrix 0-1 |




Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group
Design: "Fedboard OrionSky" © 2003, 2008 Karen Stelzer und Andreas Gruber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de