Fedboard




Fedboard Foren-Übersicht   >  DISCOVERY  >  [003] Lakaien und Koenige / Context is for Kings

Wie findet ihr die Folge?
Hervorragend
0%
[ 0 ]  0% 
Gut
0%
[ 0 ]  0% 
Durchschnitt
100%
[ 2 ]  100% 
Geht so
0%
[ 0 ]  0% 
Mies
0%
[ 0 ]  0% 
Stimmen insgesamt : 2


 
Autor
Nachricht Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen
cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5067
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 26.05.2021, 10:07   Beitrag Antworten mit Zitat

[003] Lakaien und Koenige / Context is for Kings



Als Michael Burnham mit einem Gefangenentransport verlegt werden soll, gerät ihr Shuttle in Not und wird von der USS Discovery (NCC-1031) gerettet. Schon bald wird ihr klar, dass dieses Schiff mit seinem mysteriösen Captain Lorca anders ist als die übrigen Sternenflottenschiffe.


_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5067
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 28.05.2021, 15:28   Beitrag Antworten mit Zitat

​Gut, dass man das "atmosphärische dunkle Licht" (bzw das Fehlen eben dieses) mit Lorcas verletzten Augen erklären kann.. Wink

Negativ ist hier eindeutig die düstere Stimmung der Episode im Allgemeinen und der Crew im Speziellen. Positiv aber die mysteriöse Mission über die man anfangs im Unklaren gelassen wird. Ebenso positiv, dass man keine Klingonen sprechen hört. Lorca empfinde ich auch als einen interessanten Charakter. Die Sicherheitschefin hat auch was, auch wenn sie scharf an der Grenze zum unsympathischen Miesmuffel ist. Noch überwiegt der interessante Aspekt ihrer Persönlichkeit. Saru hat eindeutig Potential. Stamets ist halt der Board-Nerd. Mehr gibts noch nicht dazu zu sagen. Tilly empfand ich schon bei der Erstausstrahlung als nervig - das hat sich bis heute nicht geändert. Also zusammengefasst gibt es bei den Charakteren an dieser Stelle sowohl Licht als auch Schatten. In vielerlei Hinsicht. Mal sehen wie sich mein Eindruck im Laufe der Staffel entwickelt.

Die Mission, sprich die Entwicklung des Sporenantriebs im Myzel-Netzwerk ist natürlich hochgradig fragwürdig und schwer ernst zu nehmen. Aber auch hier will ich eine Chance geben.

"Durchschnitt"


_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4284
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 02.06.2021, 18:31   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin,

2 1/2 Jahre spaeter kann ich das nur aus der Erinnerung heraus bewerten. Sehe nicht das ich mir die Staffel nochmal zu Gemuete fuehre, es sei denn die laeuft irgendwann mal auf Tele 5. Wink

Komischer Gefangenentransport am Anfang und dann geht es auch schon auf die Discovery. Paar der Charaktere werden vorgestellt. Jason Isaacs als Lorca fand ich wirklich interessant. Macht nen ordentlichen TOS Captain. Auch wenn es am Ende etwas undurchsichtig wird, aber das kann ja durchaus interessant werden.

Saru und Detmer sind vom Pilotfilm uebrig geblieben und koennen auf ihre ehemalige Kollegin Dunham reagieren. Das faellt nicht sonderlich wohlwollend aus. Ich fand es uebertrieben. Aber insgesamt sind eben die Interaktionen zwischen den Charakteren die Highlights der Episode.

Die Haupthandlung. Einfuehrung des Sporenantriebs, ein bisschen billiger "Alien"-Abklatsch auf der Glenn. Wirklich interessant fand ich es nicht. Aber kurzweilig war die Episode trotzdem. Durchschnittlicher Start in die normalen Folgen.

Ach ja, Tilly. Die mochte ich. Bringt mit ihrer Unsicherheit ein bisschen Menschlichkeit rein.

Gruss B.


_________________


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen

 


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Vielen Dank an unsere Supporter:

Berlitzclan / Star Trek - Mehr als nur Fernsehen | Green Mole - Star Trek Database | Starfleet Intelligence - Bolian Sector |

Star Trek - Ein Überblick | UFP-Terminal | Unimatrix 0-1 |




Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group
Design: "Fedboard OrionSky" © 2003, 2008 Karen Stelzer und Andreas Gruber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de