Fedboard




Fedboard Foren-Übersicht   >  VOYAGER  >  [115] Verheerende Gewalt / Juggernaut


 
Autor
Nachricht Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen
cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5071
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 08.03.2011, 18:26   Beitrag Antworten mit Zitat

[115] Verheerende Gewalt / Juggernaut



Auf dem Flug der Voyager in Richtung Heimat empfangen die Sensoren des Schiffes einen Notruf. Captain Janeway befiehlt, dem Signal nachzugehen. Am Ausgangsort des Notrufs angekommen, stößt die Voyagerbesatzung auf eine große Anzahl von Rettungskapseln, aus denen jedoch nur noch zwei Überlebende geborgen werden können. Es handelt sich um Malon. Die beiden berichten, ihren Mülltransporter nach einem Systemausfall verlassen zu haben.

Da der gesamte Sektor bei einer Explosion des Schiffes, welche kurz bevorsteht, mit tödlichen Thetastrahlen verseucht werden würde, schickt Captain Janeway ein Außenteam unter der Führung von B'Elanna Torres auf den Frachter, um dies zu verhindern. Doch irgendetwas erwartet die Offiziere dort bereits…


_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5071
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 11.03.2011, 18:19   Beitrag Antworten mit Zitat

Och, ja. Ein paar sexy-Torres-Szenen. Wink Davon abgesehen fand ich die Malon hier ziemlich langweilig. Mal wieder Müllfrachter, mal wieder eine Umweltkatastrophe, mal wieder viel Strahlung, mal wieder will Janeway die Welt retten, mal wieder....

"Neu" ist das Horrorelement. Nach über 700 Star Trek Episoden zwar auch nicht mehr wirklich neu aber doch seltener als der sonstige Mainstream-Quatsch in Voyager. Dazu ist zu sagen: Ich mag keinen Horror. Vor allem wenn es am Ende sowieso nur ein verrückter Malon ist der verstrahlt der Crew Rache schwört. Und dann noch speziell wenn die auf völlig halbherzige Art und Weise geschieht. Da war Chakotays Vakuum-Transport noch das spannendste.


_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4294
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 28.04.2015, 19:26   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin,

hat mich nicht wirklich ueberzeugt die Folge. Heute nach Jahren mal wieder gesehen. Und es bleibt dabei. VOY hat halt keine guten Boesewichte. Kazon, Malon, die Borg haben sie auch verhunzt. Rolling Eyes

Torres hat Probleme durch ihre klingonische Natur, ja, das wurde halbwegs vorbereitet. Interessanter wird es dadurch nicht.

Der verstrahlte Malon. Wurde ja vorher lange breitgetreten, dass die Kernarbeiter das Risiko kennen. Wenn ein Boxer bei den Gagen nen toedlichen Schlag abbekommt, haelt sich mein Mitleid auch in Grenzen. Wenn es jetzt die ausgebeutete Arbeiterklasse der Malon-Heimat gewesen waere, haette es vielleicht funktioniert. So sind es halt Abenteuer-Touristen, die ne schnelle Mark machen wollen... Rolling Eyes

Unnoetige Folge. Sad

Gruss B.


_________________


Malkavien
Lieutenant



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 324
Wohnort: Trantor (in NRW)

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 29.04.2015, 15:11   Beitrag Antworten mit Zitat

Ja, VOY ist eher lame verglichen mit DSN... dabei hatten die eine Menge Möglichkeiten um Bösewichte aufzubauen... alleine diese zeitreise-leute waren gefährlich... "Ein Jahr Hölle" war das glaube ich, das war meiner Ansicht nach das Beste was VOY hatte.


_________________
Manche Menschen würden eher sterben als nachzudenken
Und sie tun es auch
- Bertrand Russell -

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen

 


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Vielen Dank an unsere Supporter:

Berlitzclan / Star Trek - Mehr als nur Fernsehen | Green Mole - Star Trek Database | Starfleet Intelligence - Bolian Sector |

Star Trek - Ein Überblick | UFP-Terminal | Unimatrix 0-1 |




Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group
Design: "Fedboard OrionSky" © 2003, 2008 Karen Stelzer und Andreas Gruber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de