Fedboard




Fedboard Foren-Übersicht   >  TOS, TAS und die Kinofilme  >  Star Trek VIII - Der erste Kontakt


 
Autor
Nachricht Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen
Richard Moore
Gast





  Verfasst am: 28.08.2003, 16:44   Beitrag Antworten mit Zitat

Star Trek VIII - Der erste Kontakt

Star Trek VIII - First Contact
USA 1996



Captain Picards (Patrick Stewart) schlimmste Befürchtungen werden wahr, als die Borg erneut die Erde angreifen. Ein riesiger Borg-Würfel nähert sich mit großer Geschwindigkeit dem Heimatplaneten der Menschen und die Schiffe der Sternenflotte sehen sich einem aussichtslosen Kampf gegenüber. Als ob das nicht schon genug wäre, verbietet man Picard mit der neuen Enterprise-E am Gefecht teilzunehmen, da dieser nach Ansicht der Sternenflottenführung als ehemals von den Borg Assimilierter, ein Sicherheitsrisiko darstellt. Als der Kampf jedoch entbrennt und eine Niederlage der Sternenflottenschiffe immer wahrscheinlicher wird, widersetzt sich Captain Picard den Befehlen und greift ebenfalls das Borg-Schiff an. Unter der Führung Picards gelingt es in einem harten Kampf tatsächlich, den Borg-Würfel zu zerstören, aus dessen Inneren jedoch kurz vor der vollständigen Vernichtung eine kleine Borg-Sphäre herausfliegt, die Augenblicke später in einem Zeitwirbel verschwindet. Picard nimmt mit der Enterprise die Verfolgung auf und landet schließlich im Jahre 2063, nur wenige Tage bevor der Wissenschaftler Zefram Cochrane (James Cromwell) den ersten Flug mit Warp-Geschwindigkeit durchführen wird. Kurze Zeit später kann die Enterprise die Borg-Sphäre, die bereits mit dem Beschuss von Cochranes Raketenbasis begonnen hat, zerstören. Picard beamt daraufhin mit einem Außenteam auf die Erde hinunter, um sicherzustellen, dass der Warp-Flug Cochranes auch wie geplant und wie es in den Geschichtsbüchern steht, stattfinden kann. Denn dieser Flug wird die gesamte Entwicklung der Menschheit grundlegend verändern und wenn er nicht stattfindet, wäre die Erde ein leichtes Assimilierungsziel der Borg. Doch schon bald darauf zeigt sich, dass die Crew der Enterprise die Borg unterschätzt hat. Diese sind nämlich heimlich auf das Sternenflottenschiff gebeamt und beginnen dort mit der Assimilation der Enterprise. Als Picard dies bemerkt, beamt er auf sein Schiff zurück, um Momente später mitzuerleben, wie jeglicher Kontakt zum Enterpriseteam auf der Erdoberfläche abreißt. Auf dem Schiff selbst bricht die Hölle los, denn nichts und niemand scheint die Borg aufhalten zu können, denen es bald darauf gelingt, den Androiden Data (Brent Spiner) in ihre Gewalt zu bringen. Data sieht sich plötzlich dem Oberhaupt der Borg gegenüber: der Borg-Königin (Alice Krige), die alles daran setzt, den Androiden für ihre Ziele zu gewinnen?



Woblin Goblin
Commander



Anmeldedatum: 09.06.2001
Beiträge: 1472
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 28.08.2003, 18:51   Beitrag Antworten mit Zitat

Da muss man noch fragen? Wink


_________________
"Landru! Guide us!"

three of six
Captain



Anmeldedatum: 26.06.2001
Beiträge: 3188

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 28.08.2003, 19:23   Beitrag Antworten mit Zitat

Nein Wink

Und doch, schliesslich könnte es doch sein, dass mal jemand neues auf das Board stösst und dann denkt der: Warum schreiben die gar nichts über ST VIII????

Mochten die den vielleicht gar nicht??

und um das zu vermeiden... Rolling Eyes

Smile


Woblin Goblin
Commander



Anmeldedatum: 09.06.2001
Beiträge: 1472
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 28.08.2003, 19:33   Beitrag Antworten mit Zitat

Stimmt... ok - ch gebs ja zu Wink...


_________________
"Landru! Guide us!"

Lector
Lieutenant j.g.



Anmeldedatum: 23.02.2003
Beiträge: 119

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 30.08.2003, 07:30   Beitrag Antworten mit Zitat

Den Film fand ich auch klasse Very Happy

Und ich finde es gut, dass er hier auch aufgelistet wird, schon alleine der Vollständigkeit halber :yes:


_________________
Die Lese-Ecke - Für Bücherfreunde und Leseratten

Bunnyear
Gast





  Verfasst am: 30.08.2003, 10:04   Beitrag Antworten mit Zitat

Best Star Trek Ever,............Very Happy


\\ // Valok
Lt. Commander



Anmeldedatum: 12.01.2003
Beiträge: 950
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 03.09.2003, 19:25   Beitrag Antworten mit Zitat

Ja hervorragender Film Smile
Auf meiner HP hab ich glaubich Film IV noch besser bewertet...irgendwie bin ich aber grade dabei meine Meinung zugunsten ST VIII zu ändern Wink


_________________
Live long and prosper,
\\ // Valok

Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4255
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 03.09.2003, 19:35   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

Was soll man noch gross dazu sagen, ausser "Hervorragend". Very Happy Fuer mich der bisher einzige TNG-Film, der wirklich ueberzeugt hat und auch der einzige den man auch ruhigem Gewissen jedem "Nicht-Star-Trek-Fan" empfehlen kann, ohne spaeter Schelte zu bekommen... Wink

Enterprise gegen die Borg. Eigentlich eine einfache Geschichte, die funktionieren musste, aber man hat sich hier trotzdem noch Muehe gegeben, in dem man das mit der Zeitreise und dem ersten Kontakt mit den Vulkaniern verbunden hat.

Die Szenen an Bord gehoeren fuer mich ohne Frage zu den besten Action-Szenen, schon mal rein von der Atmosphaere her, die man je in Star Trek sehen konnte. Sehr gruselig gemacht, aber auch durch den rachsuechtigen Picard sehr interessant. Smile Dazu kommt dann noch die Data Sache, in Verbindung mit der Queen. Zwar halte ich nicht viel davon, dass die Borg ploetzlich kein wirkliches Kollektiv mehr sind, aber zumindest macht Alice Krige die Borg Queen wirklich fies... Very Happy

Eher fuer die Fans sind dann wohl die Szenen auf der Erde mit Cochrane. Da sind ausnahmsweise auch mal ein paar gute Gags dabei, wodurch der Film auch noch etwas lustiger rueberkommt.

Alles in allem ein Gesamt-Kunstwerk, dass wohl nicht mehr erreicht werden wird... Rolling Eyes

Gruss B.


_________________


Richard Moore
Gast





  Verfasst am: 07.09.2003, 00:02   Beitrag Antworten mit Zitat

Tja, was kann ich Conelly's Worten noch hinzufügen?

Außer vielleicht noch ein paar Worte über die durch und durch phantastische Musik.
Aber wie schon gesagt:

Mit Abstand der beste Film der TNG-Crew und ein absoluter Höhepunkt der ST-Geschichte!

Ich gebe "Hervorragend".


Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4255
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 07.09.2003, 05:18   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

Tja, das hatte ich wirklich noch vergessen. Der Soundtrack war wirklich super. Ich denke da z. B. an die Hintergrundmusik waehrend Picard und seine Sicherheits-Mannschaften ueber die Decks schleichen... Cool

Gruss B.


_________________


\\ // Valok
Lt. Commander



Anmeldedatum: 12.01.2003
Beiträge: 950
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 07.09.2003, 19:04   Beitrag Antworten mit Zitat

Ja da stimme ich zu Smile
Aber auch die Titelmusik ist IMO hervorragend


_________________
Live long and prosper,
\\ // Valok

Locutus
Lieutenant



Anmeldedatum: 03.01.2004
Beiträge: 487
Wohnort: Recklinghausen

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  Verfasst am: 05.01.2004, 19:16   Beitrag Antworten mit Zitat

Wenn sich einer die Titelmusik runterladen will, kenne ich einen guten Link!
http://home.arcor.de/holm24aliens/sound/startrek_8.zip


_________________
SELECT * FROM users WHERE iq > 60;
0 rows returned

BorgDrohne
Gast





  Verfasst am: 26.06.2006, 19:59   Beitrag Antworten mit Zitat

der film ist erste sahne.

...
ich habe mal eine frage am rande.
könnt ihr mir mal die bildadresse einer filmszene dieses filmes geben:
die borg nehmen deck für deck ein.
dann ergibt sich folgende szene:
aus dem dunkel kommen die borg hervor und ihre kopflasern funzeln den betrachtenden in die augen.


cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5051
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 26.06.2006, 20:25   Beitrag Antworten mit Zitat

Hier bitte sehr. Frisch gekocht. Wink






_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

BorgDrohne
Gast





  Verfasst am: 26.06.2006, 20:27   Beitrag Antworten mit Zitat

ICH DANKE DIR!!


Sammy67
Lieutenant j.g.



Anmeldedatum: 18.05.2006
Beiträge: 169
Wohnort: Hessen, Germany

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 27.06.2006, 20:03   Beitrag Antworten mit Zitat

Obwohl ich ehr die Classik Filme bevorzuge war dies wirklich ein hervorragender Film. Klasse.:freak:


_________________
Live long and prosper
Sammy

Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4255
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 28.10.2014, 23:05   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin,

immer noch ein Klassiker. Ein Film der wirklich als Film funktioniert.

Vielleicht stellvertretrend fuer die Situation: Worfs Gesichtsausdruck wenn die Enterprise-E in den Kampf gegen den Kubus eingreift.

Nein, ich hab kein Bild, muesst ihr schon selber schauen... Wink

Und ja, Data: "Zur Hoelle mit unseren Befehlen!" Very Happy

Gruss B.


_________________


Malkavien
Lieutenant



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 316
Wohnort: Trantor (in NRW)

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 02.11.2014, 11:41   Beitrag Antworten mit Zitat

Conelly hat Folgendes geschrieben:

Und ja, Data: "Zur Hoelle mit unseren Befehlen!" Very Happy



Das ist mit Sicherheit eine Anspielung auf Spock, am Ende von Star Trek 6.

(Wohl nur auf englisch)
https://www.youtube.com/watch?v=nrizm2gnQBo&feature=youtu.be&t=18s


_________________
Manche Menschen würden eher sterben als nachzudenken
Und sie tun es auch
- Bertrand Russell -

Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4255
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 03.11.2014, 12:34   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin,

oh, da hab ich garnicht mehr dran gedacht. War auch cool. Smile

Gruss B.


_________________


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen

 


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Vielen Dank an unsere Supporter:

Berlitzclan / Star Trek - Mehr als nur Fernsehen | Green Mole - Star Trek Database | Starfleet Intelligence - Bolian Sector |

Star Trek - Ein Überblick | UFP-Terminal | Unimatrix 0-1 |




Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group
Design: "Fedboard OrionSky" © 2003, 2008 Karen Stelzer und Andreas Gruber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de