Fedboard




Fedboard Foren-Übersicht   >  TNG  >  Gefaehrliche Spielsucht / The Game [TNG 106]


 
Autor
Nachricht Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen
Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4259
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 09.06.2004, 21:57   Beitrag Antworten mit Zitat

Gefaehrliche Spielsucht / The Game [TNG 106]

Moin!



Von seinem Risaurlaub bringt Riker ein suechtigmachendes Spiel mit auf die Enterprise. Der seine Ferien auf der Enterprise verbringende Wesley Crusher muss miterleben wie all seine Freunde suechtig werden. Das alleine waere noch nicht so schlimm, doch in Wirklichkeit ist dieses Spiel ein Versuch der Ktarianer die Foederation zu uebernehmen.

Ashley Judd (Faehnrich Robin Lefler)
Katherine Moffat (Etana Jol)
Diane M. Hurley (Risa)

Gruss B.


_________________



Zuletzt bearbeitet von Conelly am 12.12.2004, 20:05, insgesamt einmal bearbeitet
Locutus
Lieutenant



Anmeldedatum: 03.01.2004
Beiträge: 487
Wohnort: Recklinghausen

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  Verfasst am: 10.06.2004, 10:52   Beitrag Antworten mit Zitat

Hi!

Ich fands ein wenig zu klar, dass Data nachher alle rettete, denn wer sonst hätte alles wieder ins lLot bringe können? Wink
Es waren einige schöne Szenen mit dieser Liebesgeschichte und ich hab mich gefreut, dass Wesley mal wieder dabei ist!

Im gesamten aber nur: Durchschnitt!


_________________
SELECT * FROM users WHERE iq > 60;
0 rows returned

Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4259
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 10.06.2004, 12:24   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

Wahrscheinlich die einzige Wesley-Folge die jemals funktioniert hat. Vielleicht weil er hier mal nicht als Wunderkind das Schiff rettet, sondern irgendwie zunaechst mal Glueck hat nicht in die Sache reingezogen zu werden. Rolling Eyes

Ich mag Verschwoerungs-Storys, deshalb hatte die Grundgeschichte bei mir schon mal vorne herein ne Chance. Die Sache mit dem Spiel war mal ne witzige Idee, allerdings erkenne ich nicht so recht den Zusammenhang von der Spielsucht zum Verrat an der Sternenflotte. Das passte irgendwie nicht zusammen, ebenso wenig der halbe Gedaechtnisverlust am Ende. :verlegen:

Aber davon mal abgesehen, war es relativ flott erzaehlt und die Folge hatte ihre Momente. Der sadistische Picard war super ruebergebracht von Patrick Stewart. Nerven tut allerdings Robin Lefler. Kaum zu glauben, dass aus Ashley Judd tatsaechlich ein Hollywood-Star geworden ist... :verlegen: Ansonsten haben mich Teile der Folge etwas an DS9 "O'Briens Identitaet" erinnert und fuer die Verfolgungsjagd hat man sich derbe aus TNG "Die Verfemten" bedient. Aber gibt ja auch nicht so viele Moeglichkeiten Leute durch Korridore zu hetzen... Wink

Insgesamt aber noch ne gute Folge. Smile

Gruss B.


_________________


Dr. TK
Gast





  Verfasst am: 11.06.2004, 17:06   Beitrag Antworten mit Zitat

für mich eher eine "durchschnitt" folge, auch wenn sie einige gute sachen hat.

@con

das mit dem spiel und dem verrat war das nicht so: es wird irgendwie auch das denkzentrum im gehirn angeregt und dadurch werden dann durch das spiel vielleicht befehle oder informationen rübergespielt Smile


Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4259
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 11.06.2004, 17:49   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

Tja, moeglich moeglich. Aber auch dann ne sehr schwammige Sache... Rolling Eyes

Gruss B.


_________________


three of six
Captain



Anmeldedatum: 26.06.2001
Beiträge: 3188

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 12.06.2004, 08:57   Beitrag Antworten mit Zitat

ich sage "geht so". Die Folge hat mir nicht so gut gefallen.

Typisch Riker, dass er sich sowas aufdrängen lässt... dafür hätte er eigentlich ein bisschen Arrest verdient. Wink


Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4259
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 12.06.2004, 09:13   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

Ein Fuehrungsoffizier muss halt auch seine Erfahrungen sammeln... Wink

Gruss B.


_________________


three of six
Captain



Anmeldedatum: 26.06.2001
Beiträge: 3188

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 12.06.2004, 15:03   Beitrag Antworten mit Zitat

Man sieht ja, wohin das führt, wenn man sie auf Risa sammelt... Wink


cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5052
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 12.06.2004, 15:07   Beitrag Antworten mit Zitat

Stimmt. Schau dir zum Beispiel mal Jean-Luc an was aus dem geworden ist nachdem er auf Risa Urlaub machte. Wink


_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

Dr. TK
Gast





  Verfasst am: 13.06.2004, 11:53   Beitrag Antworten mit Zitat

stimmt, risa ist wirklich eine gefährliche gegend. selbst trip und malcom haben das schon rausgefunden


Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4259
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 13.06.2004, 16:07   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

Und wurde Geordi nicht auch auf dem Weg nach Risa gekidnappt? Hat Worf sich nicht auf Risa Fullertons Bewegung angeschlossen? Gab es jemals eine Risa Folge ohne Komplikationen? Surprised Rolling Eyes

Gruss B.


_________________


three of six
Captain



Anmeldedatum: 26.06.2001
Beiträge: 3188

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 13.06.2004, 17:02   Beitrag Antworten mit Zitat

Nein, Risa ist die Wurzel allen Übels... Wink


Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4259
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 13.06.2004, 18:28   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

Ach, du hast auch mit Fullertons Bewegung sympathisiert? Tongue Surprised Wink

Gruss B.


_________________


cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5052
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 13.06.2004, 18:37   Beitrag Antworten mit Zitat

Wer hat das nicht? Surprised Wink


_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

justanothertrek
Gast





  Verfasst am: 22.06.2004, 13:01   Beitrag Antworten mit Zitat

eher geht so. an sich ne nette idee, aber ein bißchen unrealistisch finde ich es doch, dass eine kleine, relativ unbedeutende rasse die ganze aus ca. 150 planeten bestehende föderation inklusive raumflotte zu willenlosen marionetten machen kann.
außerdem- ich hasse wesley- episoden. auch wenn ich sagen muss, hier war er einigermaßen richtig eingesetzt und wirkte auch viel symphatischer als früher. patrick stewart hat mal wieder nen packendes charisma, und als "evil picard" hat er mir fast nen schauer über den rücken laufen lassen- einfach klasse.
auflösung war auch ziemlich gelungen, denn an data hatte ich in diesem moment gar nicht mehr gedacht, wurde gut von abgelenkt.
was mir außerdem missfallen hat war die lächerliche synchronfassung von wesleys geliebten da.
insgesamt geht so.


cybertrek
C.O.S.E.



Anmeldedatum: 05.04.2001
Beiträge: 5052
Wohnort: Wien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 22.06.2004, 13:09   Beitrag Antworten mit Zitat

Apropo Geliebte: Die beiden hatten doch eindeutig was miteinander. Aber dann die Verabschiedung... "Gute Freunde kann das All nicht trennen" (oder so ähnlich). Also im richtigen Leben hätte er mit so einer Formulierung ne blutige Nase kassiert. Gute Freunde, pah. Wink


_________________
"Wenn es ein Wunder gibt, heißt es McLane"
(Raumpatrouille Orion, 1966)

Green mole - Star Trek Database | Fedboard - Das etwas andere Star Trek Forum!

Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4259
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 22.06.2004, 14:31   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin!

@JAT - Erstmal herzlich Willkommen an Bord. Smile

Zur Folge: Die Stimme fand ich auch ziemlich daneben, so dummbatzig wie Robin Lefler klang war sie ja nun wirklich nicht... Rolling Eyes

@Cyb - Die Bemerkung am Ende hat mich auch sehr verwundert, zumal ich dachte das zwei junge Menschen auf der Enterprise doch experementierfreudig sein muessten... Wink

Gruss B.


_________________


Deanna
Lieutenant j.g.



Anmeldedatum: 22.02.2006
Beiträge: 84
Wohnort: Hartberg

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 05.07.2007, 21:45   Beitrag Antworten mit Zitat

Ich finde diese Folge sehr gut! Ich finde sie originell, spannend und auch faszinierend, da hier ja doch die Thematik der sexuellen Lust auf ungewöhnliche Art und Weise aufgegriffen wird. Ich guck mir die Folge immer wieder mal gern an!

@three of six
Da stimm ich dir zu... passt gut, dass ausgerechnet Riker sich sowas hat aufschwatzen lassen *g*


Conelly
Captain



Anmeldedatum: 26.03.2001
Beiträge: 4259
Wohnort: BRD

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden   Verfasst am: 31.10.2014, 20:10   Beitrag Antworten mit Zitat

Moin,

Jahre spaeter mal wieder geschaut. Im Grunde hat sich nichts geaendert.

Ich mag die Folge, son schoenes Zwischendurch-Gemurkse halt. Gehirnwaesche mithilfe eines orgastischen Spiels, hat was. Und mittlerweile kann ich auch der durchaus niedlichen Liebelei von Wesley und Lefler etwas abgewinnen.

Passt schon, hoeherklassige Fuellerfolge. Very Happy

Gruss B.


_________________


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen

 


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Vielen Dank an unsere Supporter:

Berlitzclan / Star Trek - Mehr als nur Fernsehen | Green Mole - Star Trek Database | Starfleet Intelligence - Bolian Sector |

Star Trek - Ein Überblick | UFP-Terminal | Unimatrix 0-1 |




Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group
Design: "Fedboard OrionSky" © 2003, 2008 Karen Stelzer und Andreas Gruber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de