[Home] - [W.O.B. Fanartikel]
W.O.B. - Shop

 
Dezember 2004  
Titel: Beschreibung:
Der eigene mutagene Virus In Inspiration an eine Fernsehserie wurde diese neue Designerkrankheit entwickelt. Fühlen sie sich manchmal allein? zurückgelassen - ja, haben sie denn wirklich keine Freunde? Das ist furchtbar. Die verrückten Wissenschaftler vom Starfleet Corps of Crazy Scientists wissen genau wie sie sich fühlen. Ja sie waren allein, sie hatten keine Freunde und deswegen entwickelten sie diesen Virus.
Hauchen sie jemanden damit an und er oder sie wird ihr absolutes Spiegelbild und Charakterfreund! Ja sollte es eine SIE sein wird ihr sogar ein instinkthaftes Verhalten einprogrammiert immer... nach hause zurückzukehren (und zu ihnen) (in seltenen Fällen sind silikonähnliche Nebenwirkungen aufgetreten)
Seien sie nie mehr allein, wehren sie sich gegen eine brutale Welt- das SFCOCS wurde wegen dieser Kranheit zum schönsten Platz der Welt!
Bestellen sie jetzt und sie bekommen - sponsored bei Sat1 die Single "Egotrippin" gratis dazu.
Der Star Trek Magnadoodle Wollten sie immer schon wie Captain Kirk einen Frachtbrief quittieren? Kein Problem. Magnadoodle bringt jetzt das Malbrett im Star Trek Design heraus. Mit Sound (Batterien nicht enthalten) und LED erzeugt es den totalen SEI FEI Effekt. Und wenn ihr alle interstellaren Frachbriefe quittiert habt - einfach woosch machen und Radierungen von Janice Rand anfertigen. Ihr habt neuen Platz für eure Phantasie!
Magnadoodle jetzt mit SEI FEI Effekt!
Der Spock Kopf Der Ratgeber aus dem interstellaren Raum. Wer wollte nicht schon immer mal die messerscharfe Logik des attraktivsten Vulkaniers der Weltgeschichte für sich nutzen. Nun haben Sie (!) die Möglichkeit dazu. Stellen sie ihm eine Frage, ziehen sie an seinem Ohr und er wird sie mit intergalaktischen Weisheiten geradezu überhäufen. Zudem hat er noch eingebaute Weckfunktion sowohl mit eingebauter Uhr als auch mit Zufallsfunktion. Ja, manchmal wird sie Spock mit einem actionreichen Rotalarm oder einer Nachricht das er auf etwas faszinierendes getroffen sei überraschen.
Baby Arscher Star Trek Fans geben sich nicht mit normalen Puppen ab - heißen sie nun Baby Born oder seien sie filigrane Porzellanmeisterwerke. Der neue "Star Trek Baby Arscher" verbindet die Mimosität einer Porzellanpuppe virtuos mit dem Realitätsgefühl eines echten "Baby Born". Mit eingebauten Drucksensoren und einem überarbeiteten Tamagotchi Enterprises Chip kann dieser Kleine das Kommando in ihrer Familie übernehmen! Er kann trinken und er kann Giftstoffe (alles was grün ist) auch wieder selbst ausscheiden! Diese sensationellen Fähigkeiten weisen ihn schon als Babypuppe als die Zukunft der Star Trek Spielzeuge aus.
Die Warpgondel Waren sie schon einmal in Venedig? Haben sie all diese lahmen Gondeln gesehen? Es ist wohl kaum zu glauben das man sich in unserer modernen Zeit noch mühsam durch Kanäle staken muss. Heutzutage nutzen wir die uralten Erkenntnisse des Gondelbaus in Verbindung mit einem zwölfzylindrigen Lamborghini "Warpreaktor" um rasant Wege zu beschreiten die noch nie ein Boot zuvor befuhr - ja, sie werden mit diesem Boot neue Wasserwege mit explosiver Kraftentfaltung erschließen!
Der in Warnfarbe rot lackierte Vorderteil besteht aus einer Nierosta/Titaniumlegierung und mittschiffs ist das Schiff ansprechend in grau gehalten.
Natürlich ist es auch hochseetüchtig um auch allen Widrigkeiten, seien es die Alienwasserpolizei oder die predatorisch lebenden Gondolieri zu entkommen.

 
Juni 2003  
Titel: Beschreibung:
Der Casio RS9500 Mark III Retina Scanner  Sie wollten damals die Genesis Daten aber ein Verrückter hat ihnen den Torpedo vor der Nase weggeschnappt und damit einen Nebel zum einem lebenden und atmenden Instant-Planeten geformt? Direkt aus der letzten gespeiten Atemluft unseres Kahn kommt der Retina Scanner mit dem sie auf die Genesis Daten auf dem mitgelieferten 1. Abo PADD zugreifen können. Aktivieren sie ihn, halten sie ihr Auge in die Öffnung und ein 2000 Milliwatt starker Laserstrahl tastet im spacigen blauen Design ihre Retina ab. Stellt er fest dass sie noch eine Retina haben entfernt er sie gleich gratis dazu. - Deshalb ist die Nutzung pro Person auch auf zwei Sitzungen beschränkt.

Bestellen sie auch gleich die ABO Version 12 Datenpadds, jeden Monat eines, damit sie auch immer den vollen Durchblick im Star Trek Universum haben!
 

Stardate, dein Weg zum Glück Sie sind im Zeichen des 42.567 geboren? Na was sie nicht sagen, der Stardate Dating Computer sucht die dazu passenden Personen, also welche geboren in 45.294 und bringt ihnen diese bildfüllend auf die Mattscheibe! Er aktiviert sich jede Woche ein Mal und simulier mittels Holotechnologie eine singende oder tanzende Version ihres astralen Pendants! Diese aus hochwissenschaftlichen Kriterien nach der Intelligenz, Wandlungsfähigkeit und Heterosexualität ihrer Dating-Partner erstellten Simulationen können dann bewertet werden. Bewertet sie ihr Dating-Partner gleich gut oder gleich schlecht gibt es ein simuliertes Abendessen dazu!
Ein Fass Blutwein Nun zu den klassischeren Sachen: Sie sind Barbesitzer und sind es müde immer die gleichen müden Martinis und Weißweinschorlen zu machen? Nun mit einem gebunkerten Fass Blutwein (in den Geschmacksrichtungen "Ziege", "Wildschwein" oder "Terraner" erhältlich) wird ihnen nie langweilig. Modernste Inhaltsstoffe wie das Afterdrüsensekret eines Targ hemmen die Blutgerinnung wodurch das Blut nun so richtig gären kann! Ihre Gäste werden es ihnen danken, sie werden ein erfolgreicher Mensch  und Rauchen ist sowieso ungesund!
Warpgondelzigarren Havannas - gedrillte Weicheier Zigarren für Embargobrecher, nein, das sind die wirklichen Dinger: Durch ihre hervorragende Auswahl an Inhaltsstoffen (Wir nennen sie hier nur "Dillitium") bieten sie die perfekte Auswahl für den sauberen Ausklang des Abends. Durch ihre Herkunft sind sie auch für Kinder zugelassen, allerdings, sollte die Zollwache vorbeischauen, nur Dillitium antworten... egal solche Scherereien mag es geben, aber sehen sie sich nur dieses blau strahlende Papier an und ihren verlockenden roten Mund der sagt: Rauch mich!
Bajoranische Riffelchips Bajor X Cut, ihre Form ist bajoranischen Nasen nachempfunden, der wirklichen Delikatesse des Alpha Quadranten! Sie glauben die Cardassianer hätten Uridium Erz veredelt, weit gefehlt! Sie haben Bajoraner raffiniert um sie mit einer sauberen Yamok Soße nachher abzuschmecken! Ihre Nasen waren dabei dem Präfekten vorbehalten, aber nun gibt es sie auch nachgebildet in dieser besonderen Kartoffelchips-Edition.

Jeder 7. Packung ist eine echte bajoranische Nase beigefügt
 


 
 
Mai 2003  
Titel: Beschreibung:
Der Dockscheinwerfer aus Star Trek 1 Brauchen sie in der Nacht manchmal etwas Licht zum Lesen? Wer denn nicht? Wir gehen davon aus ihre ganze Siedlung braucht in der Nacht Licht zum Lesen. Deshalb hat ihnen W.O.B. Productions einen Original-Dockscheinwerfer aus Star Trek zusammengestellt. 20 Wabenförmige 10000 Kilowatt Fusionsfackeln sorgen für eine Beleuchtung bis in den letzten Winkel des Nachbarorts. Nicht nur sie werden bald nicht ohne das "Midsummer Light" leben können, auch ihre Nachbarn werden ihnen überaus dankbar sein.
Bestellen sie gleich und wir liefern das 1,5 Meter hohe Stativ portofrei mit dazu, es besitzt einen Drehaufsatz, sodass sie das Ziel der Beleuchtung genau wählen können.
Widmunsplakette für ihr Haus! W.O.B. Productions präsentiert die Widmungsplakette für ihr Haus. Die Tauffeier für ihr Haus und die Unterschrift eines Starfleet Admirals sind im Preis inbegriffen. Auf ihr steht nicht nur der Name ihres Hauses, ihre Hausnummer und der Straßenname, sondern auch alle Gäste die bei der offiziellen Starfleet Einweihungsparty dabei waren (die Gäste werden gleich mitgeliefert). Sie besteht aus solidem Hartplastik, auf besonderen Wunsch gibt es auch die Ausführung "Voyager" die bei geringen Bodenerschütterungen zu Boden fällt, und so Erdbeben ab einer Stärke von 6,3 zuverlässig anzeigt.
Der Wackelautomat Jeder Fan wartet auf den Moment in dem die Trägheitsdämpfer die Energie verlieren. Gekoppelt an die neuen DVDs bieten wir ihnen Star Trek in Force Feedback! Unser neuer Wackelautomat besteht im wesentlich aus einer großen Dampframme die gegen den Boden gerichtet ist. Registriert sie den Klang eines Phaseraufschlags in ihrer liebsten Fernsehsendung zischt das 1,7 Tonnen Gewicht mit einem viertel Impuls zu Boden. Bestellen sie gleich erhalten sie eine Widmungsplakette "Voyager" für ihr Haus gratis dazu.
Quarks Spülwasser Nur für sie haben wir alle farbigen Flaschen aus Quarks Bar für sie zusammengestellt. Wir füllten sie mit den neuesten Errungenschaften aus der "Meister Propper" Technologieschmiede. Genießen sie den öligen frischen Geschmack von "General Alpenfrisch" Aldebaran Whisky, oder lassen sie sich vom OMO Brausepulver verführen.
Ein Panel von Kirk Wir warfen den alten Kirk aus seinem Schaukelstuhl und scheuchten ihn davon um ihnen dieses einzigartige Kleinod präsentieren zu können. Während der alte Mann zusah nahmen wir sein Haus auseinander um allen Fans ein Stück der Farm präsentieren zu können, in der Captain Kirk in 300 Jahren sicher nicht mehr geboren wird!

 
 
November 2002  
Titel: Beschreibung:
Eine Star Trek Couch: Fühlen sie sich wie bei Deanna, bei einer Couch die bei jeder Bewegung ihrerseits den Titelsong von Star Trek TNG spielt. Die Couch ist extrem weich gepolstert, hat eingebaute Lautsprecher und einen DVD Player. Ein eingebauter Beamer ermöglich zudem ihre Lieblingsserie wandfüllend zu betrachten. Dies ist keine Couch, es ist ein Multimediacenter, nur, nicht vergessen, die zwei AA Mignon Batterien werden nicht mitgeliefert.
Ein Spiel "Whack the Romulan" Prügeln sie mit einer kleinen Phaserattrappe auf auftauchende kleine Romulaner die mit Laserstrahlen auf sie feuern. Es wird ein Kampf auf Leben und Tod, schlagen sie auf sie ein, oder sie werden desintegriert. Das actionbetonte Spiel für zwischendurch. 
Ein isolinearer Chip Ständer: Liegen bei ihnen die isolinearen Chips auch immer noch so herum? Haben sie noch keinen Gelpack Wechsler? Dies ist die Lösung: Aus stabilem Kunststoff gefertigt hebt dieser Ständer 20 Ihrer isolinearen Schmankerln auf. Wenn sie jetzt bestellen bekommen sie eine Bürste um ihre Chips zu reinigen gratis dazu.
Ein Satz Kommunikatoren: Ihr Handy funktioniert nicht? Kein Empfang? Vergessen sie Nokia oder Siemens, kaufen sie die von den SF Yards gefertigten Kommunikatoren. 100% rauschfrei, als Freisprechanlage im Auto brauchbar und 5 Karat echtes Gold. Zudem eine Auswahl an 12 verschiedenen Läutgeräuschen. Auch das Tippgeräusch ist vielfach variabel!
Ihre eigene Haut als Maske: Unsere neueste Entwicklung. Wenn sie sich schon immer einmal als Son'a fühlen wollten, unser patentierter "Schaber" macht alles. Sie legen das Gesicht hinein, es geht ratzfatz und schon ist ihre Haut abgetrennt und mit Klammern an ihrer Stirn befestigt. Sie muss nur hin und wieder gestrafft werden. Keine Sorge, dafür gibt es den eigenen Hautstraffer dazu, auch ein Patent von uns.

 
 
Oktober 2002  
Titel: Beschreibung:
Star Trek Geschirrservice. Trinken sie ihren Raktachino in den offiziellen Tassen welche auf DS9 benutzt werden, Essen sie von Platten die auch Captain Picard verwenden würde, ohne Aufdrucke im Sinne von: Star Trek "The Last Generation".
Eure eigene Beobachtungslounge. Für alle die schon einmal Konferenzen vor Sternenhintergund machen wollten. Es gibt sie auch in der Spezialausführung: DS9, dort sind sogar noch einige Sitzgruppen beigegeben.
Eine klingonische Rockband. Genau, genießen sie die Oper gemeinsam mit ihrer klingonischen Rockband. Hören sie nur ehrenvollen sauberen Rock, mit viel Gesang. Sollte sich der Nachbar beschweren haben sie auch schon die richtigen Mittel zur Hand um ihn für immer verstummen zu lassen. Wenn sie gleich bestellen bekommen sie eine klingonische Laute und Notenbücher, mit Romulanerblut beschrieben, gratis dazu.
Guinans Bar Wollten sie nicht schon immer einmal eine Bar im Haus haben? Wenn schon, wieso dann nicht gleich die Originalbar aus Zehn Vorne? Inkludiert ist auch der geheime alkoholische Vorrat der Barkeeperin und ihr Gewehr.
Das Rheinschiff Enterprise In der Gegend Köln fährt ein Binnenschiff mit Namen "Enterprise" den Rhein hinunter. Für jeden der schon immer seinen Namen in Jean Luc ändern lassen wollte und eine echte Enterprise zu kommandieren bereit ist sollte sich schnell melden.

 
 
September 2002
Titel: Beschreibung:
Ein Star Trek Bentley: Fliegen sie dahin in ihrem neuen Shuttle. Steigen sie in das Cockpit im LCARS Design, lassen sie sich in die Alcantara Ledersitze mit eingebauten Datenterminals fallen und genießen sie die Annehmlichkeiten von Nachtsichtgeräten, sprachaktivierten Fensterhebern und einem Navigationssystem mit der Stimme von Majel Barret-Roddenberry. Zeigen sie dem Stau die kalte Schulter mit dem Belüftungssystem das 12 verschiedenen Gassorten in den Innenraum leiten kann, inklusive Betäubungs- und Lachgas. Lassen sie sich antreiben von einem Triebwerk das „Wumm Wumm“ statt „Knatter Knatter“ macht, und zeigen sie allen ihre Widmungsplakette direkt an der Fahrertür. Die Nummerschilder mit dem Aufdruck 1701F sind natürlich gratis dabei und ein Kofferset gibt es auch noch.
Eine Star Trek Brücke als Wohnzimmer: Wollten sie immer schon einmal „Richterin Barbara Salesch“ auf einem Hauptbildschirm sehen? Haben sie sich nicht schon immer gewünscht, dass ihr Fernseher angeht wenn sie: „Öffnen sie Grußfrequenzen“ sagen? Sollte ihnen die Pizza nicht immer durch die leuchtende Durchreiche gereicht werden? Sitzen sie in einem der Stühle von Picard, Gowron, Kirk oder Archer, erleben sie nervenaufreibende Fernsehabende mit ihrem 3D Kommunikationssystem, und wollten sie nicht schon immer mal im Zimmer stehen telefonieren und sagen: "Wir können jetzt aufeinander feuern... aber wenn wir das tun wird es nicht nur Konsequenzen für uns geben... Chef..."
Ein Star Trek Computerkern: Früher hieß es Computer müssten so groß sein wie kleine Häuser, heute ist das einfach nicht mehr zeitgemäß, RICHTIGE Computer sind so hoch wie ein Wolkenkratzer! Leben und arbeiten sie IN ihrem Computer, stellen sie drahtlose Verbindungen zu ihren Bluetooth PADDS überall auf dem Globus her. Erleben sie echtes Holodeck-Feeling in einer Kammer mit 256 Plasmabildschirmen und schlafen sie auf einem Lüftergehäuse, das groß genug wäre ein Atomkraftwerk zu kühlen.

Heute im Angebot: Kaufen sie einen Computer und sie kriegen einen in Reserve gratis dazu!
 

Ein Jagdschiff des Nova Geschwaders: Wesley hat es verschrottet, aber heutzutage bauen wir es nach. Ein Flugzeug mit der Hülle eines Föderationsabfangjägers. Kleine Düsentriebwerke beschleunigen es kurzzeitig auf Überschalltempo, und sie werden sich fühlen wie im Warpflug wenn sie ein Looping machen.

Zu fünft empfehlen wir auch einen Flugkurs: „Vom Immelmann bis zur Kolvoord Sternenexplosion“.
 

Star Trek Überlebsausrüstung: Ja, hier ist sie, Thermojacke, Wüstenmantel, Notrationen, Selbst aufklappendes Zelt, Jep, alles was der campende Trekker von heute braucht. Preschen sie durchs Gelände, zünden sie Wälder mit dem Notfeuerzeug an und schneiden sie Fleisch von betäubten Tieren mit einer elektrischen Klinge.

Wenn sie jetzt bestellen bekommen sie einen Satz Ferengi-Ohrenputzer und Käfer gratis dazu.
 


"W.O.B. Shop" und alle dazugehörigen Artikel sind Copyright © 2002 - 2005 by Woblin Goblin